Image-Finder Version 2.0

Mit Image-Finder gehört die Suche nach Bildern Ihrer Digitalkamera der Vergangenheit an.

Durch die Zuordnung von hierarchischen Stichworten können Sie Ihre Bilder innerhalb kürzester Zeit verschlagworten.

Mit Hilfe der Baumanzeige ist die Suche von Bildern mit wenigen Mausklicks erledigt.

Besondere Eigenschaften:

  • Moderne und sehr schnelle WPF-Oberfläche
  • Bilder werden nicht kopiert oder verändert sondern nur verlinkt
  • beliebig viele mehrstufige Stichworte (max. 4 Stufen) pro Bild möglich
  • Kombinationssuche (z.B. Anzeige aller Bilder mit Person A und Person B die in Italien aufgenommen wurden)
  • umfangreiche Exportfunktion
  • Exif-Header der Bilder werden ausgelesen
  • Symbolbilder für Stichworte
  • Verwaltung von Bildern und Videos
  • Unterstützung von Multitouch (Voraussetzung Windows 7/8)

Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: XP (Service-Pack 3) / Vista (Service-Pack 1) / Windows 7 / Windows 8
.Net-Framework 4 Client Profile (unter Windows 7 bereits im Lieferumfang enthalten)

Lizenzierung

Die Verwendung von Image-Finder ist für private Anwender kostenlos. Die Datenmenge ist allerdings auf 2.500 Bilder begrenzt. Reicht dies nicht aus, kann das Programm für 19,95 EUR für eine unbegrenzte Datenmenge freigeschaltet werden.

Download (ca. 1,1 MB)